Interreligiöses Forum Speyer

Das interreligiöse Forum Speyer besteht aus:

– Jüdische Kultusgemeinde der Rheinpfalz
– Katholische Pfarreien der Stadt Speyer
– Türkisch-Islamische-Gemeinde Speyer e. V.
– Evangelische Gesamtkirchengemeinde Speyer
– Forum für Interkulturellen Dialog RLP e.V.

Ziel des Forums ist es, unter den religiösen Gruppen das gegenseitige Verständnis, den Respekt, die Toleranz und Akzeptanz zu fördern. Des Weiteren ist es sich gemeinsam für die Menschenrechte, für Religionsfreiheit, für Dialog und Gewaltlosigkeit einzusetzen und durch interreligiöse Zusammenarbeit zwischen den Religionen und Kulturen Brücken zubauen.

Bisherige Veranstaltungen:

29. September 2013  
Interreligiöses Gebet am Ehrenamtstag

31. Oktober 2013       
Diskussionsveranstaltung zum Thema Toleranz, Dreifaltigkeitskirche 

Referenten:
Herr Dr. Thomas Stubenrauch, Ökumenereferent des Bistums Speyer
Herr Talha Taskinsoy (Master in Islamischer Religion)
Herr Daniel Nemirovsky (Geschäftsführer der Jüdischen Kultusgemeinde Rheinpfalz)


13. November 2013  
„Zwischen Moderne und Tradition – Initiationsriten als Zeichen der   Religionszugehörigkeit, Haus der Vereine

Referenten:
Herr Eric Geppert, (Fachanwalt)
Herr Dr. Mustafa Degirmeni (Urologe)
Herr Daniel Nemirovsky (Geschäftsführer der Jüdischen Kultusgemeinde Rheinpfalz)